Akten des Kirchspielsgerichts Osterbruch

ÜBERLIEFERUNG

 

Der Bestand wurde auf dem Boden des Gemeindehauses in Osterbruch aufbewahrt. Einen Teil der Akten übernahm in den 1930-er Jahren der heimatgeschichtlich interessierte Hofbesitzer Hinrich Söhle, um ihn auszuwerten. 1949 übergab er ihn dem Kreisarchiv. Darauf wurde auch der größte Teil der Akten von der Gemeinde dem Kreisarchiv überlassen. Die Gemeinde behielt aber verschiedene Wasserbau- und Wegebau-Sachen sowie Akten aus der Zeit nach dem Ersten Weltkriege.
Bei der Neuordnung im Jahre 1951 wurden nach Möglichkeit die 1862 und 1863 angelegten Repertorien benutzt. Die mit dem Vermerk "fehlt" bezeichneten Akten liegen z. T. noch bei der Gemeinde.
1862 war ein besonderes Repertorium für die Akten des Schultheißen angelegt worden. Da sie aber später z. T. mit denen des Kirchspiels-Gerichts vereinigt worden waren, wurde auch der Rest dort eingeordnet. Die entsprechenden Akten sind mit den Vermerk "S" gekennzeichnet. Die Dokumente der Abteilung X "Kirchen - und Schul-Sachen" befinden sich zum größten Teil im Pfarrarchiv.

Akten des Kirchspielsgerichts Osterbruch

Hoheits-Sachen 24 AE (1779-1932); Bestallung 9 AE (1753-1929); Geschäftsverwaltung 10 AE (1787-1951); Militär 15 AE (1809-1928); Feuer- und Baupolizei 9 AE (1820-1938); Sitten- und Ordnungspolizei 9 AE (1801-1928); Sicherheits- und Fremdenpolizei 17 AE (1749-1932); Gesundheitspolizei 19 AE (1829-1935); Deich-, Strom- und Uferbau 13 AE (1743-1932); Entwässerungs-Anstalten 29 AE (1713-1902); Wegebau 21 AE (1753-1938); Landwirtschaft 22 AE (1755-1937); Gewerbe und Handel 12 AE (1778-1920);

 

Kirche und Schule allgemein 4 AE (1609-1889); Kirchl. Rechnungswesen 8 AE (1546-1897); Gemeinde-Sachen 50 AE (1667-1937); Arme 13 AE (1749-1929); Steuern 38 AE (1820-1938); Aufträge und Requisition 2 AE (1828-1871); Versicherung 2 AE (1888-1929); Verschiedenes 1 AE (1656-1869)

 

Rechtssachsen

 

Dienst und Geschäftsgang 18 AE (1817-1872); Justizpflege 8 AE (1803-1841); Hypothekensachen 3 AE (1754-1875); Depositensachen 2 AE (o. Jahr); Testamente und Verlassenschaften 3 AE (1661-1875); Gerichtliche Verkäufe und Vepachtungen 3 AE (1809-1875); Kontrakte 3 AE (1783-1875);

 

Ältere Vormundschaftsakten 75 AE (1822-1875); Sonstige Akten der freiwilligen Gerichtsbarkeit 9 AE (1863-1890); Strafsachen 2 AE (1840-1852); Allgemeines 2 AE (1766-1860); Konkurse und Konvokationen 18 AE (1820-1849)

Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Archiv des Landkreises Cuxhaven
emotion